Keyword-Potenzial ermitteln mit dem Sistrix-SEO-Tool

Mit dem Sistrix-SEO-Tool ermittelt der Online-Marketing-Spezialist unserer Webagentur auf effiziente Art, wie eine Website bei Google dasteht. Er sieht auf einen Blick, wie sich die Sichtbarkeit aufgrund von Google-Updates und anderen Ereignissen entwickelt hat, und kann rasch ermitteln, wo die Früchte für die Keyword-Optimierung tief hängen.

Eine kurze Keyword-Analyse zeigt das Potenzial

Die richtigen Keywords finden und damit bei den Suchmaschinen nach vorne kommen ist eine wichtige, aber zeitraubende Aufgabe für alle, die sich mit dem Thema Suchmaschinenoptimierung (SEO) beschäftigen. Dank dem Analysetool von Sistrix können wir unseren Kunden erste Optimierungsmassnahmen innert kürzester Zeit empfehlen. Das Vorgehen ist dabei wie folgt:

  • wertvolle Keywords evaluieren
  • Optimierungspotenzial der Website analysieren
  • Präsentation für den Auftraggeber
  • gemeinsam Massnahmen planen

Während der umfassendere Website-Check bei unserem Berater mindestens zwei Tage dauert, beansprucht die Kurzanalyse nur die halbe Zeit. Die vier bis fünf wichtigsten Massnahmen können danach direkt angegangen werden. Der Spezialist für Online-Marketing erstellt in rund vier Stunden die Analyse und die Empfehlungen, beim anschliessenden Termin mit dem Auftraggeber werden diese erläutert, priorisiert und als konkrete Aufgaben definiert.

Kurve Sichtbarkeits-Index staempfli.com

Es geht aufwärts mit der Sichtbarkeit.

Der Sichtbarkeitsindex

Sistrix ermittelt seit dem Jahr 2008 die Daten für über 35 Millionen Keywords und ordnet diese jenen Domains zu, die bei Google auf den ersten 100 Plätzen landen. Ob SEO-Massnahmen die gewünschte Wirkung entfalten, zeigt der Sichtbarkeitsindex, der in einer Grafik dargestellt werden kann. Dazu lassen sich Google-Updates oder selbst erfasste Ereignisse einblenden. So markiert der Punkt A auf der Kurve oben den Relaunch der Website der Stämpfli AG unter der neuen Domain staempfli.com. So wie der sprichwörtliche Schuster mit den abgelaufenen Absätzen haben wir dabei längst nicht alles richtig gemacht, fanden aber erst 2016 Zeit, uns um die Optimierung zu kümmern. Unsere Website kann an vielen Ecken noch verbessert werden, aber Kundenprojekte gehen halt vor.

SEO-Tool mit Keyword-Listen

Bei der Keyword-Evaluation darf man sich nicht auf Tools allein verlassen. Ergänzende manuelle Recherchen, gesunder Menschenverstand und SEO-Know-how sind erforderlich, um die richtigen Schlüsse zu ziehen.

Aus langen Listen von Keywords werden jene mit dem grössten Geschäfts- und SEO-Potenzial herausgefiltert.

So sieht es aus, wenn unsere Webagentur Empfehlungen für sich selbst abgibt.

Wie oben erwähnt, bedeutet eine Kurzanalyse rund einen Tag Aufwand für unseren SEO-Spezialisten. Sofern keine Reisespesen anfallen, ist ein Analysebudget von 1760 Franken ausreichend. Klar: Im Web findet man zahlreiche kostenlose Analysetools, und auch bei Sistrix können Sie vierzehn Tage lang gratis reinschnuppern. Wir wissen aber aus der Praxis, dass die Erfahrung eines Experten für die Beurteilung der Resultate und das Ableiten der Erfolg versprechenden Massnahmen unabdingbar ist.

Für eine professionelle SEO-Kurzanalyse oder ein massgeschneidertes Angebot kontaktieren Sie einfach unverbindlich unseren Berater für Online-Marketing, Thomas Elmiger.


Die Analysetools von Sistrix

Die Webplattform von Sistrix gibt Einblick in die Erfolgsgeheimnisse und die Sünden beliebiger Websites. Gut 30 Mitarbeitende arbeiten bei Sistrix in Bonn, über 1000 Server sind beschäftigt mit der Auswertung von rund 250 Milliarden Links, Milliarden von Google-Abfragen und mehr als 100 Milliarden Ereignissen in Sozialen Netzwerken. Der Sichtbarkeitsindex im SEO-Tool weist die Performance von über hundert Millionen Domains aus. Er ist nur eines aus einer breiten Palette von Analysewerkzeugen, die von SEO-Agenturen und Unternehmen in 30 Ländern genutzt werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s