Internet

One day delivery im Outdoorbereich – das Online-Shop-Konzept überzeugt

Hajk, die Qualitätsmarke der Scout & Sport AG, will mit einem neuen Online-Shop die Kunden begeistern. Mit attraktivem Storytelling, spannender Kompetenzvermittlung und guter Usability soll dies im nächsten Jahr gelingen. Der offizielle Ausrüster für Material und Bekleidung der Schweizer Pfadis und anderer Jugendverbände hat dafür mit Stämpfli Internet die passende Webagentur gefunden.

Der Ausrüster bedient unterschiedliche Kanäle: Im Online-Shop wird der Hauptumsatz generiert, das hajk-Geschäft in Bern und die zwei The North Face Stores in Zürich und Bern geben den Angestellten den nötigen Offline-Kundenkontakt. Wichtig ist auch das B2B-Geschäft mit Pfadi-Materialstellen, Firmenkunden aus den Bereichen Transport und Arbeitssicherheit sowie mit Blaulichtorganisationen.

«Der Stolz, dass wir Teil der Pfadibewegung Schweiz sind, soll spürbar sein und dem Outdoorkunden auf emotionale Weise Kompetenz vermitteln», sagt Flaviano Medici.

Überleben im Online-Sportmarkt ist durch pure Grösse, Skaleneffekte und ein sehr breites Sortiment möglich. Hajk setzt auf eine andere Strategie: Ein gutes Leben im Online-Markt bedeutet, mit einem knackigen und glaubhaften Outdoorsortiment den Kunden positive Emotionen zu verkaufen und dazu ein Produkt zu verschenken.

Sich auf den Lorbeeren ausruhen genügt nicht

flaviano medici

Flaviano Medici

Flaviano Medici, Geschäftsführer von hajk, ist der Meinung, dass eine stete Weiterentwicklung im Outdoorsportmarkt nötig ist, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Das Rad neu erfinden will er nicht; die Website hajk.ch funktioniert und bringt Umsatz. Trotzdem entstehen neue Ideen und Ansprüche, die mit der aktuellen Shop-Software nicht umgesetzt werden können. Der bestehende Online-Shop wurde im letzten Jahr durch Stämpfli Internet von der Vorgängeragentur abgelöst, und erste Optimierungen für Suchmaschinen wurden vorgenommen. Als nächsten Schritt überraschte hajk seine Kunden in der Stadt Bern mit einer one day delivery. Für die Zukunft will sich hajk auf Storytelling, Emotionen und die Pfadi-DNA fokussieren.

Die Produkte sollen attraktiv und zeitgemäss präsentiert werden. Die Anbindung an das ERP und sämtliche Online-Marktportale sollen unkompliziert möglich sein. Im Backend erwarten die hajk-Mitarbeitenden eine grosse Zeitersparnis beim Produktsortieren und erhoffen sich davon eine noch schnellere Performance. Für die Benutzerfreundlichkeit stehen eine gute Suchfunktion, eine schnell ladende responsive Seite sowie eine W3C-konforme Programmierung im Zentrum.

Der passende Agenturpartner zählt

Für die Konzeption und Umsetzung des neuen Online-Shops ist hajk auf eine vertrauensvolle Agentur angewiesen. Seit acht Jahren druckt der Ausrüster die Frühlings- und Winterkataloge bei Stämpfli. Flaviano Medici stellt fest: «Drucken kann ja jeder. Stämpfli überzeugt zusätzlich durch einen hochstehenden Service, kurze Entscheidungswege, freundliches Personal und absolute Termintreue. Sympathisch ist auch die Tatsache, dass man den zwei Chefs noch persönlich begegnet und das Gefühl hat, als Kunde geschätzt zu werden.»

Hajk hat sich von der vorherigen Agentur getrennt, weil das Gefühl entstanden ist, als KMU nicht mehr willkommen zu sein. Stämpfli Internet hingegen kann und will sich aus hajk-Sicht mit KMU-Bedürfnissen auseinandersetzen. Das Pricing ist transparent, Stämpfli ist noch nicht dem Ticketing-System-Wahnsinn verfallen und berechnet nicht für jedes Telefonat und jede interne Ferienübergabe ein kostenpflichtiges Zeitguthaben. «Die Berater und die Techniker haben uns beim Hosting-Wechsel zu Stämpfli überzeugt. Die Zusammenarbeit mit dem Designteam entspricht unseren Erwartungen», sagt Flaviano Medici, «natürlich war es uns auch wichtig, dass Stämpfli Internet die erwarteten positiven Referenzen im Magento-Bereich mitbringt.» Der neue Online-Shop geht im ersten Halbjahr 2019 online.

Soll Ihr Online-Shop in neuem Glanz erscheinen? Marcel Vogel steht Ihnen gerne zur Verfügung.

hajk, Scout & Sport AG

Gründung: Aktiengesellschaft 1996, Gründung Materialbüro Pfadibewegung Schweiz 1926
Sortiment: grosse Auswahl an Outdoorausrüstung, Reiseliteratur, Bergsteigerausrüstung,
Arbeitssicherheitsausrüstung sowie an Pfadi- und Cevi-Material
Anzahl Produkte: ca. 30 000
Kunde bei Stämpfli AG: Internet seit 2017, Druck seit 2011
Website: hajk.ch

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s